Hinführung zu gomukhasana

65 Minuten

Fortgeschritten

Eine Yogastunde in Zeichen von gomukhasana (der Kuhkopf). Unser Alltag besteht meistens aus Haltungen (sitzen, stehen) die unsere Wirbelsäule stauen. Gomukhasana ist eine etwas herausfordernde Haltung die nicht nur unser Herzraum öffnet, sondern auch den unteren Rücken weitet und somit viel Raum entstehen lässt. Raum, der körperlich fühlbar ist, Raum, der die Energie zum fließen bringt und Raum, um Ruhe zu gewinnen. Verweilst du ungefähr 10 Minuten in der Haltung, erfährst du ein Loslassen, Müdigkeit weicht, Anspannung und Ängste werden vertrieben. Gomukhasana regt die Nieren an, lindert Rückenschmerzen, Ischias-Probleme, Rheuma und allgemeine Steifheit in Schultern und Nacken. In diesem Video wird dein Körper langsam in die Möglichkeit geführt, gomukhasana einzunehmen, um darin ein Moment zu verweilen und somit deinen Geist Ruhe und Stille zu schenken. Eine kleine Herausforderung, die Freude macht.


Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

    Sei der/die Erste und schreibe einen Kommentar!