Die Grätsche als Basis

In fast allen Haltungen ist die Basis, das Zentrum unserer Kraft die Mitte. In der Grätsche erweitern wir unsere Stabilität Richtung Erde und lassen über die Füße, Beine, Beckenbereich ein Dreieck entstehen. Drei ist Balance und Stabilität. Übe hier mal kraftvoll, mal leicht und entspannt und spüre wie Dein Atem Dich dabei unterstützt.


Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

    Sei der/die Erste und schreibe einen Kommentar!